Facebook + Datenschutz bei Stern-TV

Aktuell wurde heute abend das Thema Datenschutz bei Facebook bei Stern-TV besprochen, welches meinen kürzlichen Blogbeitrag Facebook oder Stasibook ? bestätigt.  Jurastudent Max Schrems wurde in seinem Semester in Kalifornien auf den Umgang von Facebook mit dem europäischen Datenschutzrecht aufmerksam. Facebook sammelt Daten von Nutzern, analysiert Nachrichten, Postings und Kommentare und speichert diese, auch wenn sie bereits gelöscht wurden. Schrems hat im Rahmen einer Seminararbeit dazu recherchiert und mit diesem Material dann Anzeigen gegen die europäische Zentrale von Facebook in Irland eingebracht. Im OÖN-Interview erklärt Schrems, der die Initiative „Europe vs. Facebook“ gegründet hat, was die größten Skandale bei Facebook sind, warum er dennoch Mitglied ist und was Benutzer tun können, um sich zu schützen. Im Moment ist seine Domain www.europe-v-facebook.org aus welchen Gründen auch immer gesperrt.

Ein Kommentar

  • Würde mich interessieren, wie die Domain so schnell und vor allem warum, gesperrt wurde…

    Und genau aus diesem Grund habe ich ein Projekt ins Leben gerufen, wo gegen den aktuellen Trend und Sammelwahn mal zur Abwechslung keinerlei Daten gespeichert oder ausgewertet, ja nichtmal normale Werbung gezeigt wird und man ganz in Ruhe seine Mails schreiben und lesen kann: http://www.elektropost.biz
    Danke für die Beachtung.

Schreibe einen Kommentar zu Olaf Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.